Schallmayer – Music & Sound

Probieren Sie … ArchitekturHolzFitness

Schallmayer – Music & Sound
Rosenhügelstraße 169 / 85
1130 Wien, Österreich

Unternehmensbeschreibung

Schallmayer tischt Kunst auf ! … echte Musik statt „Konserve“ und „Kommerz-Brei“. Interessant und ausgefallen oder einfach und modern, experimentell oder verspielt – jedenfalls einzigartig! Musikproduktionen, Vertonung und Sounddesign für Dokumentarfilme, 3D-Animationen, Games und Apps. Klänge, Jingles und Musik für Werbung im Radio, TV und Web.

Wofür braucht es in Gesellschaft und Wirtschaft mehr Menschlichkeit?

Dass es vielerorts an Menschlichkeit mangelt ist nicht zu übersehen. Menschlichkeit – im Sinne eines wohlwollenden Seins der gesamten Umwelt gegenüber – kann es nicht genug geben. Im Gegensatz zum Wirtschaftswachstum soll sich diese Menschlichkeit grenzenlos maximieren – für ein gutes Leben für Alle!

Was erhoffen Sie sich durch eine Ökonomie der Menschlichkeit?

Zusammenarbeit und Kooperation statt Konkurrenz. Innovationen für ein nachhaltiges Leben statt kurzweilige Ablenkung mit Konsumsucht. Tätig-sein mit Sinn statt Arbeiten nur für’s Geld. Aufwertung von systemerhaltenden Branchen wie Gesundheit & Pflege, Bildung und natürlich ökologischer Landwirtschaft.

Was tragen Sie zu einer Ökonomie der Menschlichkeit bei?

Ich bin bemüht, all meinen Mitmenschen gegenüber absolut ehrlich und aufrichtig zu begegnen. Meine Arbeit ist Teil meines Lebens und nicht Selbstzweck. Ich vermeide/verachte Ausbeutung und Machtspielchen. Auf Grund der in steile Schräglage geratenen Vermögensverteilung arbeite ich nicht mit Fixpreisen, um dieser Ungerechtigkeit entgegen zu wirken.

Auf die Ökonomie der Menschlichkeit wurde ich aufmerksam: GWÖ – Regionalgruppe Wien
Mehr anzeigen

Musik macht glücklich

Probieren Sie … ArchitekturHolzFitness

Musik macht glücklich
Kleinstockerweg 32
5424 Bad Vigaun, Österreich

Unternehmensbeschreibung

Mit meinem musikalischen Angebot darf ich Lebensfreude verbreiten!
* Musik Workshops/Klangpädagogik für Kinder
* ‚Sonnenquell und Erdenduft‘ – meine beiden Alben (Wohlfühlmusik für Kinder, und alle, die einmal Kinder waren)
* Klang-Reisen
* Monochord Bespielungen
* Individuelle Musikalische Begleitung für Yoga Sessions Feste und Feierlichkeiten

Auf die Ökonomie der Menschlichkeit wurde ich aufmerksam: Durch Georg Dygruber persönlich
Mehr anzeigen

Musikinstrumentenbau Franz Bauer

Probieren Sie … ArchitekturHolzFitness

Musikinstrumentenbau Franz Bauer
Mitterweg 319
5084 Großgmain, Österreich

Unternehmensbeschreibung

Herstellung von hochwertigen Musikinstrumenten für die elementare Musikpädagogik und Musiktherapie.

Warum braucht es in der Wirtschaft mehr Menschlichkeit?

Weil es ein ganzheitliches Verständnis von Wirtschaft braucht, das nicht nur ausschließlich auf ökonomischen Werten beruht.

Weshalb treten Sie persönlich für eine Ökonomie der Menschlichkeit ein?

Das ergibt sich aus meinem Beruf als Instrumentenbauer, weil es hier um eine persönliche Begegnung über das Instrument hinaus geht.

Welchen Beitrag leisten Sie mit Ihrem Unternehmen jetzt schon zu einer Ökonomie der Menschlichkeit, bzw. welchen Beitrag wollen Sie leisten?

Menschen durch Musik zu berühren und ihnen dadurch eine Möglichkeit zu geben, ihre innersten menschlichen Regungen ausdrücken zu können.

Zum gemeinsamen Wirken eingeladen von Bio Bauernhof Neudegghof
Mehr anzeigen