Einladung zum „FREUDE-Abend“ – Wissenstransfer

Gesprächsrunde für Unternehmerinnen und Unternehmer der Ökonomie der Menschlichkeit. Zudem für Menschen mit Interesse am Thema Schulen der Menschlichkeit!

 

Thema: Wie drückt sich Freude in meinem Unternehmen aus? Wie drückt sie sich in Schulen aus und wie wird sie zur aufbauenden Spirale?

Auf Freude liegt unser Fokus. Es ist unser gemeinsames Anliegen und führt zu freudvollen Erfolg.

Unternehmen der Ökonomie der Menschlichkeit erzählen ihre praktischen Erlebnisse und Erkenntnisse mit Freude. Ich möchte hören, wie andere Menschen/Unternehmen Freude leben, erfahren und fördern. Wie sind die Reaktionen auf die Erhebung Freudestatus?
So profitieren wir voneinander und nähren diesen freudvollen Prozess.
Freude dient dem Leben und Angst hat keinen Raum.
An diesem Abend wird Cornelia Strecker vom Institut Humane Arbeit dabei sein (werten Freudestatus aus) Gemeinsam beleuchten wir auch das Thema Menschlichkeit und Freude in Schulen.

Kinder leben Freude. Erinnern wir uns daran!

Wann: Dienstag, 23. April 2024
Zeitpunkt: 19.49 Uhr
Ort: Online via Zoom

Die Teilnahme wird intern aufgezeichnet!